Der Werte-Manager

Institut für Kommunikation und Coaching

Wertemanagement für den Erfolg Ihres Unternehmens

Werte Buecher

Erfolgreiche Unternehmen setzen sich proaktiv mit ihren Werten auseinander. Sie bieten Produkte an, die ihren eigenen Werten und denen ihrer Kunden entsprechen. Eine Corporate Identity (CI) auf der Basis von Werten zieht die Kunden und Mitarbeiter an, die zu Ihnen passen. Wertemanagement ist bei erfolgreichen Unternehmen kein Zufall. Mit der richtigen Strategie erkennen auch Sie die »verkörperten« Werte Ihres Sortiments und Ihrer Dienstleistung. Präsentieren Sie sich Ihren Kunden und Mitarbeitern wertekonform.

Schlüssel zu einem dauerhaft motivierenden Unternehmenskonzept

Ihr Nutzen auf einen Blick

  • werteorientierte Unternehmensführung
  • wertekonforme Außendarstellung (Corporate Identity, CI)
  • leichtere Mitarbeiterführung durch Teilung der Verantwortung
  • Prozesse der kontinuierlichen Verbesserung im Unternehmen
  • bewusstere Kundenbindung und Produktauswahl
  • höhere Identifikation mit dem Unternehmen,
  • dadurch geringere Fluktuation von Mitarbeitern und Kunden
  • u.v.m.

Mit dem richtigen Wertemanagement sind Sie immer nahe dran an Ihren Kunden und deren Überzeugungen. Sie ersparen sich lange Diskussionen mit Werbeagenturen und steuern Ihre Marketingmaßnahmen entsprechend Ihrer bewussten Werte. Damit haben Sie eindeutige Kriterien für die Auswahl Ihrer Mitarbeiter und strategische Entscheidungen beim Ein- und Verkauf und der Wahl Ihrer Standorte.

Wertemanagement ist ein geringer Aufwand für den langfristigen Erfolg. Einmal installiert, wird das System entsprechend der »Werte Top 10« Ihres Unternehmens gepflegt. Sie binden Ihre Mitarbeiter als inspirierende Ressource ein, steigern die Mitverantwortung und sparen dadurch insgesamt Zeit und Geld. Ihre Mitarbeiter treffen auf jeder Position Entscheidungen im Sinne Ihrer Unternehmenswerte.

Auf die richtige Wertestrategie kommt es an

Wertemanagement mit der richtigen Strategie bindet möglichst viele Mitarbeiter und Abteilungen ein.

Variante 1:Sie finden heraus, was im Unternehmen bereits besonders gut funktioniert und was möglicherweise in jedem Bereich entwicklungsfähig ist.

Daraus leiten Sie für Ihr Wertemanagement die zehn wichtigsten Unternehmenswerte ab.

Variante 2:

Noch stärker identifiziert sind Mitarbeiter, die wertebewusst ihre persönlichen Werte in Ihr Unternehmen einbringen können und Möglichkeiten nutzen möchten, diese Werte in Ihrem Unternehmen zu verwirklichen.

In einem eintägigen Prozess werden Ihre Mitarbeiter angeleitet, sich gegenseitig darin zu begleiten, ihre persönlichen Werte zu identifizieren. Dieses Vorgehen unterstützt den Zusammenhalt im Team. Schließlich tut es jedem gut, wenn er weiß, mit wem er einen Großteil des Arbeitstages verbringt.

Die individuellen Werte nach Variante 1 oder Variante 2 werden anschließend zu zehn gemeinsamen Werten aller Mitarbeiter des Unternehmens zusammengefasst. Sie sind der »kleinster gemeinsame Werte-Nenner« Ihres Unternehmens.

Standortbestimmung

Sie wissen, was entsprechend der Variante 1 oder Variante 2  auf der Ebene der Werte Ihr Unternehmen ausmacht. Nun bestimmen Sie Ihren aktuellen Standort. Alle Beteiligten bewerten die aktuelle Werte-Realisation in Ihrem Arbeitsbereich. Diese Skalierung ist das Schlüsselwerkzeug für die regelmäßige Einschätzung Ihrer Werteentwicklung.

An den Ergebnissen lesen Sie die tatsächlichen Entwicklungsbedarfe ab. Sie erstellen Handlungspläne und teilen die Verantwortung bis hin zur Moderation der weiteren Prozesse des Wertemanagements zu.

Die Veränderungen werden nach der Umsetzung der Handlungspläne oder im laufenden Prozess regelmäßig neu bewertet. So können Sie rechtzeitig den Kurs korrigieren oder neue Entscheidungen für die Unternehmensentwicklung treffen.

Wertemanagement ist ein dynamischer Prozess

Wertemanagement endet oft als Handbuch, in dem Führungskräfte Ihren Mitarbeitern und Kunden präsentieren, was sie sich in einem exklusiven Workshop ausgedacht haben.
Wertemanagement ist jedoch erst dann der entscheidende Schlüssel zu Erfolg und Zufriedenheit am Arbeitsplatz, wenn sich möglichst viele Mitarbeiter auf allen Ebenen mit dem Ergebnis identifizieren und es mitgestalten können.

Wertemanagement nach unserem Modell setzt Kräfte frei und erhält die Motivation. Wertemanagement mit der richtigen Strategie ist kunstvoll und einfach – auch in größeren Unternehmen mit unterschiedlichen Standorten und manchmal schwierigen aktuellen Teamsituationen.

Nach der Installation Ihres Wertemanagements reichen regelmäßige Impulse aus dem Team, um das System aktiv zu halten und den Transfer zu sichern. Kontinuierliches Wertemanagement ist ein Prozess von vielen für viele. Jeder Mitarbeiter ist eingeladen, sich verantwortungsvoll mit eigenen Ideen im Sinn der  Unternehmenswerte zu engagieren.

Wer weiß, warum er etwas tut, trifft auch Entscheidungen für gemeinsame Ziele.

Wertemanagement macht Unternehmensführung einfach!

 


Inspiriert wegen eigener Themen? Melden Sie sich hier.


 

Peter Kensok Foto

Wertebewusst sein, weil Sie es sich wert sind!

Aktuelle Seminare

Wertemanagement
Beginn: 17.02.2018, 10:00
Ende: 18.02.2018, 17:00

Anmeldeschluss: 20.01.2018, 12:00
Sie lernen die Grundlagen des Werte-Managements im Coaching, Selbstcoaching und für Teams kennen und anwenden.

Wertemanagment plus wingwave
Beginn: 17.03.2018, 10:00
Ende: 18.03.2018, 17:00

Anmeldeschluss: 17.02.2018, 12:00
Vertiefungsseminar für wingwave-Coachs.

Wertemanagement
Beginn: 07.04.2018, 10:00
Ende: 08.04.2018, 17:00

Anmeldeschluss: 10.03.2018, 12:00
Sie lernen die Grundlagen des Werte-Managements im Coaching, Selbstcoaching und für Teams kennen und anwenden.

Weitere Kurse und Anmeldung hier.

Glücksmomente

Die unglaubliche Kraft der Schwächen

»Trotz meiner Überlegenheit in einem Bereich meines Lebens nehme ich mir jederzeit die Freiheit, bei mir selbst und anderen Menschen anzuerkennen, dass zum inneren Frieden auch gehört, die eigenen Schwächen anzunehmen. Indem ich ehrlich mit mir selbst und anderen bin, kann ich sowohl Hilfe geben als auch Hilfe annehmen. Auf diese Weise können wir neugierig aufeinander sein und loyal in einer Gemeinschaft von »menschlichen« Menschen miteinander leben. Dazu gehört die Anerkennung von Schwächen ebenso dazu wie die Anerkennung unserer Stärken.«

Anton (33)
Weiterlesen ...

Direkt zum Coach


Peter Kensok, M.A.

Tel. 0711 - 24 39 43

Stitzenburgstraße 18
70182 Stuttgart - Mitte

 

Erreichbar mit der
U5, U6, U7, U12
ab Hauptbahnhof

Haltestelle Dobelstraße


Besser planen mit

meineziele - Das (!) Instrument für Zeitmanagement

 

www.kensok.de
Kurzurlaub am Schreibtisch
Burnouthilfe Stuttgart
wingwave-Ausbildungen in Stuttgart
wingwave-Coaching mit Peter Kensok
Coaching: NLP, Hypnose, Text
Buchempfehlungen von Globalscout
Ihren XING-Kontakten zeigen
Auf facebook empfehlen
Newsfeed von Peters BLOG
© 2001 - 2017 Peter Kensok, M.A. Institut für Kommunikation und Coaching,   Stitzenburgstr. 18,   D-70182 Stuttgart,   Telefon: 0711 / 24 39 43 Kontakt: Email